AGB

Zugriffe: 1888
Allgemeine Geschäftsbedingungen der CTC Bauprojektierung GmbH (firstimmopoint®) für Verbraucher

Mit der Verwendung des vorstehenden Angebotes anerkennt der Empfänger die nachstehenden Bedingungen. Als Verwendung des Angebotes gilt beispielsweise die Kontaktaufnahme wegen des angebotenen Objektes mit uns oder dem Eigentümer.

Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Die objektbezogenen Angaben basieren auf den Informationen des Verkäufers.

An Provisionen sind bei Vertragsabschluß die in den jeweiligen Angeboten aufgeführten Beträge zu zahlen, es sei den, das Objekt ist als "provisionsfrei" gekennzeichnet.

Kommt zwischen dem Empfänger und dem Eigentümer des angebotenen Objekts oder dessen Rechtsnachfolger ein anderes als das ursprünglich vorgesehene oder ein weiteres Geschäft zustande, oder erwirbt der Empfänger eines der nachgewiesenen Objekte im Wege der Zwangsversteigerung, so sind die vorstehend aufgeführten Provisionen ebenfalls zu zahlen.

Wir haben auch dann Anspruch auf eine Provision, wenn infolge unserer Vermittlung oder aufgrund unseres Nachweises zunächst eine Anmietung oder Pacht des Objektes erfolgt ist und erst zu einem späteren Zeitpunkt der Kauf des Objekts vollzogen wird.

Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er uns dies unverzüglich, spätestens innerhalb von fünf Tagen, unter Beifügung eines Nachweises mitzuteilen. Unterlässt er dies, erkennt er unsere weitere Tätigkeit in dieser Angelegenheit als eine für den Abschlussfall ursächliche Tätigkeit an.

Unsere Mitteilungen und Unterlagen sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Im Falle der Weitergabe haftet der Empfänger sowohl für die Käufer- als auch für die Verkäuferprovision, sofern wir diese nicht von den Vertragschließenden erhalten. Die Provision wird bei Abschluss des Vertrages fällig, der sich aus der Weitergabe ergeben sollte.

Wir sind uneingeschränkt berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil tätig zu werden.

Die Firma CTC Bauprojektierung GmbH haftet nicht für die Bonität der vermittelten Vertragspartei.

Erfüllungsort und -sofern der Empfänger Vollkaufmann ist- Gerichtsstand ist Landshut. Auf das Vertragsverhältnis ist deutsches Recht anzuwenden.

Copyright / Design / Bildmaterial

Wir weisen nachdrücklich darauf hin, dass alle hier veröffentlichten Daten, Bilder, Planungen und das Design durch die jeweiligen Verfasser urheberrechtlich geschützt ist. Jede unberechtigte Verwendung der hier veröffentlichten Daten, Bilder, Planungen und sonstiger Informationen kann durch den jeweiligen Urheber strafrechtlich verfolgt werden.

Provisionsansprüche

Die Weitergabe von Exposes an Dritte beinhaltet automatisch den ausgewiesenen Provisionsanspruch für den in den Exposes hinterlegten Makler, auch wenn versucht wird Geschäfte am Makler vorbei abzuwickeln.                          

Terminregelung:

Die Mitarbeiter von firstimmopoint nehmen sich sehr gerne die Zeit, mit  Ihnen das angebotene Objekt oder die Mietwohnung ausführlich  zu besichtigen. Um allen Interessenten mit der gebührenden Termintreue unsererseits zu begegnen ist es auch außerordentlich wichtig, dass die Kunden ihre Termine einhalten oder uns bei Verhinderung mind. 4 Stunden vor Termin  per Mail Bescheid geben, dass sie verhindert sind oder sich aus anderen Beweggründen nicht mehr für das Angebot interessieren. Bei Nichteinhaltung dieser Regelung behalten wir uns eine Berechnung der entstandenen Anfahrtskosten, sowie der entsprechenden Ausfallzeiten vor. Es gelten dazu eine KM-Pauschale von o,55 EUR/KM, sowie ein Stundensatz von 60,oo EUR.

Reservierung:

Reservierungsgebühr MIETOBJEKTE: eine Kaltmiete

Reservierungsgebühr KAUFIMMOBILIEN / GRUNDSTÜCKE: 1% der Kaufsumme

In beiden Fällen gilt die Hinterlegung der Reservierungsgebühr zur Absicherung Ihrer eigenen Absichten. Eine Reservierung wird erst mit Buchung des Zahlungseingangs auf unserem Konto verbindlich. Sofern nach 3 Werktagen noch keine Zahlung verbucht wurde, kann der Makler das Objekt ohne Einschränkungen anderweitig verwerten. Rechtliche Ansprüche seitens des Kunden bestehen nicht! Die hinterlegte Reservierungsgebühr wird zu 100% mit der Miete und bei Kaufobjekten mit der Maklerprovision verrechnet!

Stornierungen nach bestätigter Reservierung (Zahlungseingang der Reservierungsgebühr) verursachen Kosten, die bei Mietobjekten mit einer Kaltmiete in Rechnung gestellt werden und bei Kaufobjekten mit 0,5% der Kaufsumme, mind. jedoch 1000 EUR. Ausgeschlossen hiervon sind nachweislich nicht zugesicherte Finanzierungen seitens eines Kreditinstitutes bei Kaufobjekten!


Hinweis zur Streitschlichtung gem. Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [CTC Bauprojektierung GmbH, Am Winkl 6, 84184 Tiefenbach, Tel. 08709-9430300, Fax: 08709-9430301, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Hinweis zum vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

 


 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie sich dieses Formular kopieren und ausgefüllt an uns übermitteln.)

An [CTC Bauprojektierung GmbH, Am Winkl 6, 84184 Tiefenbach, Tel. 08709-9430300, Fax: 08709-9430301, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!]:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-    Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

-    Name des/der Verbraucher(s)

-    Anschrift des/der Verbraucher(s)

-    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

-    Datum

(*) Unzutreffendes streichen.